TERMINE Es war einmal

Veranstaltungen 2008

11. April 2008
Die Führung von Pater Mario durch die Kirche am Mexikoplatz war ein voller Erfolg. Mit Humor und launischen Worten brachte er uns viele Dinge näher, die ansonsten eher unbeachtet bleiben. Besonders das mit viel Know-how renovierte „Jugendstil-Juwel“, die Elisabethkapelle, wurde von den 52 teilnehmenden Besuchern mit Staunen bewundert.

16. Mai 2008
„Jiddische Lieder und jüdischer Humor“ war ein gelungener Abend mit zwei Künstlern der Sonderklasse. Roman Grinberg und Aliosha Biz brachten die ca. 100 Personen zum Jubeln. Es war eine Begegnung mit einer anderen Kultur.

5. Juni 2008
Der Vorsitzende der Kulturkommission in der Leopoldstadt, Herr Kresimir Mladensich, eröffnete im historischen Lusthaus die Wanderausstellung „Der grüne Prater“. Bei dieser Gelegenheit wurde das Buch „Wiens grüne Arena, der Prater“ von Peter Sehnal vorgestellt. Von den zahlreichen Besuchern haben besonders jene, die ihre Kindheit hier verbrachten, sehr lange über diese Ausstellung diskutiert.

Vom 13. Juni bis 9. Juli 2008 war die Ausstellung im Schutzhaus „Wasserwiese“ zu sehen, von wo sie am 10. Juli in das Gasthaus Futterknecht übersiedelte und bis August 2008 dort blieb. In der Zeit vom 20. August bis 23. September 2008 stellte uns das Stadion Center seine Kunst-Ecke zur Verfügung. Ab 23. September waren die Exponate im Pensionistenklub, Wehlistrasse 305 bis auf weiteres zu sehen.
Nachdem sehr viele Besucher an den genannten Orten waren, ist geplant, die Ausstellung im Frühjahr 2009 im Bezirksmuseum Leopoldstadt zu zeigen.

10. September 2008
Nach der Fertigstellung des Container-Terminals im Wiener Hafen machten wir eine Exkursion auf die Großbaustelle. Zuerst genossen wir eine Busrundfahrt im Freudenauer Hafen, danach gingen wir an Bord der „Eisvogel“ und besichtigten den Hafen Lobau und den Alberner Hafen.
Die 47 Teilnehmer waren vom größten Betrieb der Leopoldstadt sehr beeindruckt.

5. Oktober 2008
Ein herbstliches Highlight war Hilde Philippi‘s Lesung aus eigenen Büchern. Musikalisch wurde sie von Silvester Janiba auf dem Akkordeon begleitet.

12. November 2008
Führung durch das Naturhistorische Museum mit Peter Sehnal