Termin versäumt?

Veranstaltungen September bis Dezember 2019

Am 8. September 2019, Sonntag nachmittags, war bei freiem Eintritt Einlass ab 15:00 Uhr zu Martin Breinschmid & The Radio Kings featuring Carole Alston im RISTORANTE VABENE.
Der Saal füllte sich so rasch, dass noch Stühle dazu gestellt werden mussten!
Zusammen mit Herbert Swoboda am Klavier und Harry Putz am Kontrabass luden Carole Alston und Martin Breinschmid – Drums/Vibraphon – das Publikum ab 16:00 Uhr auf eine zweistündige musikalische Reise von New Orleans bis an den Broadway in New York City ein.
Obmann-Stellvertreter Herr Josef Eminger begrüßte das Publikum, die Musiker und unseren Ehrengast, die bei unseren Veranstaltungen gern gesehene Frau Astrid Rompolt von der SPÖ-Leopoldstadt. Und Obmann Oswald Miksch widmete den Nachmittag unserem langjährigen Mitglied Prof. Peter Brunner, welcher seinerzeit auch die ersten Auftritte Martin Breinschmid´s beim Kulturverein Freudenau „einfädelte”.
Herr Breinschmid begeisterte einmal mehr das knapp 90köpfige mitswingende Publikum an den Drums, den Flaschen, der alten Malerleiter und natürlich dem Vibraphon! Und die Stimme von Carol Alston mit ihrem satten Volumen erinnerte einmal mehr an all die amerikanischen Jazz-Sängerinnen des letzten Jahrhunderts!
Last but not least: Harry Putz am Bass und Herbert Swoboda am Klavier rundeten die Performance zu unserem großen Vergnügen ab!
An dem ausgezeichneten Jazz erfreuten sich sowohl die Mitglieder des Kulturvereins und auch viele Gäste. Nach über zwei Stunden – mit einer kleinen Pause dazwischen – ging das Konzert mit viel Applaus nach 18:00 Uhr zu Ende.
Wir bedanken uns hiermit einmal mehr bei der netten Location am Donauufer, beim RISTORANTE VABENE, 1020 Wien, Lindmayerstrasse 1.
Download Einladung

Fotos: © Ruth Kvech, Josef Eminger


Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 11.09.2019